BURKHARD DRIEST
Posts

  • BURKHARD DRIEST – Die Maikäfer und der Krieg

    Das Buch

    Ein grosses Kapitel Zeitgeschichte. Bombenangriffe, Sirenengeheul und die Flucht in den Bunker – als es schon fast zu spät ist, flieht der vierjährige Burkhard mit Mutter und Schwester aus dem lichterloh brennenden Prenzlau und sucht Zuflucht auf einem Rittergut in Pommern. Im Januar 45 rückt die Front näher, und russische Soldaten besetzen den Hof. Der kleine Junge laviert, als wäre das alles nur ein grosser Abenteuerspielplatz, die geliebte Mutter und die jüngere Schwester durch eine völlig verrohte Welt, bis der Vater sie aufspürt und die Flucht nach Westen organisiert. Burkhard Driest erzählt seine Kindheit am Ende des Krieges mit drastischer Offenheit und auf bewegende Weise.

    Der Autor

    Burkhard Driest wurde 1939 in Stettin geboren. Er spielte in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen im In- und Ausland, arbeitete mit Regisseuren wie Rainer Hauff, Peter Zadek, Rainer Werner Fassbinder, Vadim Glowna und Sam Peckinpah. Er führte auch selber Regie und verfasste über fünfzig Drehbücher. Außerdem veröffentlichte er mehrere Romane. Burkhard Driest lebt heute auf Ibiza.

    17. Februar 2012 • Biographie • Views: 18

  • BURKHARD DRIEST – Sommernachtsmord

    Das Buch

    Die Spur des Mädchens führt nach Ibiza. Als Norma, der umjubelte Star einer Talentshow, plötzlich verschwindet, beginnt Costa im internationalen Musikbusiness zu ermitteln. Seine Recherchen führen ihn hinter die Kulissen dieser Scheinwelt der Musikproduzenten und Manager, die durch Lügen, Intrigen und Betrug zusammengehalten wird, angetrieben von der Gier nach dem großen Geld. Im ehemaligen Popstar Fisher scheint er den Mörder gefunden zu haben. Doch jemand anderer verfolgt seine eigenen Ziele, was Costa beinahe zu spät entdeckt [...]

    Der Autor

    Burkhard Driest wurde 1939 in Stettin geboren. Er spielte in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen im In- und Ausland, arbeitete mit Regisseuren wie Rainer Hauff, Peter Zadek, Rainer Werner Fassbinder, Vadim Glowna und Sam Peckinpah. Er führte auch selber Regie und verfasste über fünfzig Drehbücher. Außerdem veröffentlichte er mehrere Romane. Burkhard Driest lebt heute auf Ibiza.

    27. März 2009 • Krimi • Views: 14